Montag, 25. Juli 2016

Das Leben ist leider endlich...

Heute schreibe ich mal keinen Blogpost unter dem Motto "Einfach...", sondern widme mich einem Thema, welches mich gerade sehr bewegt.... Schneller als erwartet tritt er manchmal ein, der Tod... Die Kinder haben heute Nachmittag toll mit Ihren Freunden gespielt und werden gerade abgeholt und plötzlich gibt es einen lauten Knall an der Fensterscheibe. Leider hatte der Vogel keine Chance.... Wir haben den Vogel adäquat beerdigt. Das Thema Tod ist jedoch plötzlich an einem bisher einfach schönen Tag mitten unter uns...


Später erfahre ich im WWW das ein Blogger gestorben ist, zunächst lese ich nur das er gestorben ist, der Grund wird nicht genannt. Was mir auffällt ist, dass er noch nicht besonders alt ist... Später erfahre ich von seinem Abschiedpost.
Lieber XXX, es stimmt mich traurig, dass Du nicht die Kraft hattest, gegen Deine Depressionen zu kämpfen. Deiner Familie gilt mein Beileid. Mögen Sie die Kraft haben, damit umzugehen.
#Depression
#Tod
#Blogger


Sonntag, 24. Juli 2016

Einfach gut geschützt in die Sonne!


Die Haut verzeiht keinen Sonnenbrand! Im Sommer, am Meer, am Badesee, Im Freibad ist die richtige Sonnenpflege unerlässlich.  Folgende Regeln sollte man unbedingt beherzigen:

  • Am Besten bereits eine halbe Stunde vor dem Sonnenbad eincremen, damit die Creme ihre volle Wirkung entfalten kann
  • Nicht sparsam auftragen, bei Sonnencreme gilt das Motto mehr hilft auch mehr!
  • Regelmäßig nachcremen, da durch Schwitzen und Baden reduziert sich der Sonnenschutz
  • Keine alten Produkte verwenden! Sonnencreme vom letzten Jahr ist tabu, nicht nur das der Schutz nachlassen kann, auch kann evtl. die Haut reagieren!
  • Mindestens LSF 30 verwenden!
Für welches Produkt aus der großen Vielfalt man sich schlußendlich entscheidet, ist an sich egal, wichtig ist nur dass man regelmäßig Sonnenschutz mit ausreichendem Lichtschutzfaktor verwendet.

Es gibt inzwischen eine Vielzahl unterschiedlicher Produktvarianten verschiedener Hersteller. Am Bekanntesten ist wohl die gute, altbewährte Sonnenmilch:




 Toll für Kinder sind Sprays, die sich gut auf der Haut verteilen lassen:




Wer bereits fettende Haut hat, ist mit einem nicht fettenden Spray sehr gut beraten:


Anschließend an das Sonnenbad ist es durchaus sinnvoll eine gute After-Sun Pflege zu benutzen. Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl....



Wenn man einige Regeln beachtet, kann man guten Gewissens die Sonne und den Sommer genießen!



Mittwoch, 20. Juli 2016

Einfach mal die Seele baumeln lassen!


Temperaturen über 30 Grad und keine Abkühlung in Sicht? Wenn Du nicht gerade arbeiten bist und den sonstigen Kram gut organisiert im Griff hast, kannst Du bei diesem Wetter auch einfach mal die Seele baumeln lassen...

Wie wäre es mit einem Freibadbesuch? Ich gehe gerne ins Freibad, es schafft Abkühlung und man kann den Kindern so wunderbar beim Planschen zuschauen!

Wichtig ist natürlich, dass die passenden Utensilien in Deiner Strandtasche sind. Mit einem schicken Badeanzug, Bikini oder Tankini fühlst Du Dich wohl... Sortiere doch mal das Modell von vor drei Jahren aus!


 

Ein paar schöne Badetücher, noch die passende Sonnenpflege und den Mückenschutz nicht vergessen und schon kann es losgehen!

Dienstag, 19. Juli 2016

Einfach günstiger einkaufen!

Bei einem normalen Wocheneinkauf kann man einiges Sparen, wenn man folgende Regeln beachtet!
 
Angebote vergleichen
 
Meistens am Wochenende kommt eine Vielzahl von Angebotsblättchen ins Haus, es lohnt sich die Angebote, der Geschäfte in denen man regelmäßig einkauft zu vergleichen... Produkte, die man regelmäßig benötigt, kauft man wenn diese im Angebot sind und hält einen kleinen Vorrat, außer es handelt sich um verderbliche Ware...
Einkaufsliste schreiben
 
Es ist in jedem Fall sinnvoll eine Einkaufsliste zu schreiben und sich daran zu halten, denn so ist man davor geschützt, dass man später Dinge im Einkaufswagen hat, die man nicht benötigt und wichtige Dinge vergessen hat.
 
Eigenmarken oder Discountermarken nutzen
 
In der Regel lohnt es sich fast immer aus, zu Eigenmarken der Supermärkte oder zu Discounterprodukten zu greifen. Diese sind meist ebenso gut, wie Markenprodukte und preiswerter!
 
 In die unteren Regale schauen

Grundsätzlich sollte man immer die Produkte unten im Regal beachten, denn dort sind in der Regel die günstigeren Produkte untergebracht. Bücken lohnt sich meistens!

Nicht hungrig einkaufen gehen

Man sollte niemals hungrig einkaufen gehen, denn dann landet oft ganz viel nur aus Heißhunger im Wagen!
 
 


Montag, 18. Juli 2016

Einfacher in den Urlaub!


Stressfrei  und gut organisiert in den Urlaub, das wünscht sich fast jeder. Aber kennt Ihr auch das Gegenteil? Chaos vor der Abreise, wichtige Dinge vergessen?
Da die Ferienzeit in einigen Bundesländern bereits begonnen hat, bzw. die Ferien kurz bevorstehen, möchte ich mich heute dem Thema gut organisiert in den Urlaub widmen!
Bereits in der Woche vor dem Urlaub, sollte man mit entsprechenden Vorbereitungen beginnen und zwar mit der Wäsche... Idealerweise ist der Wäscheberg besiegt, bevor es losgeht, dann können die Lieblingsteile mit in den Urlaub... Des Weiteren empfiehlt es sich, die Dinge für den Kulturbeutel zu checken, denn kurz vor der Abfahrt noch in den Drogeriemarkt? Das muss nicht sein... Benötigst Du oder andere Familienmitglieder regelmäßig Medikamente? Besonders hier sollte rechtzeitig vor der Abreise der Bestand gecheckt werden und ggf. Nachschub besorgt werden.
Vielen hilft es sich vor dem Urlaub Checklisten zu erstellen, was benötigt wird, die dann abgehakt werden.
Ein wichtigter Aspekt ist auch die passende Tasche bzw. Koffer. Ich persönlich bin ja Fan von Trolleys, weil diese einfach praktisch sind! Aber jeder hat natürlich seine eignen Vorlieben....




Ein geräumiger Kulturbeutel ist in meinen Augen auch ein absolutes Must-Have, damit die Drogerieprodukte gut verstaut am Urlaubsziel ankommen!

Nun ist es gut im Vorfeld die Wettervorhersage am Urlaubsort zu checken und dementsprechend die Kleidung zu planen, ggf. empfiehlt es sich auch hierfür eine Liste zum Abhaken zu erstellen.

Hast Du Kinder? Dann ist es sinnvoll mit den Kindern gemeinsam zu überlegen, welche Spielsachen, Kuscheltiere, Bücher, etc. mitdürfen. Ggf. sollte man sich auch noch überlegen, womit die Kleinen sich während der Autofahrt beschäftigen können.

Gut organisiert im Vorfeld, kann der Urlaub entspannt starten! Und wenn man doch mal etwas vergessen hat, sollte man sich nicht ägern... Fast überall auf der Welt kann man "fast" alles kaufen!

Sonntag, 17. Juli 2016

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich heute meinen neuen Blog "Lebe einfacher" eröffnen zu können! Hier wird es alles rund ums Thema das Leben zu vereinfachen geben, ob Putzen, Waschen, Kochen, Einkaufen, usw. Gerne bin ich für passende Themen offen!